Nassraumböden

TEAK / AKAZIE / DOUSSIE / IROKO / MUTENYE / WENGE

Angebot anfordern

Holz für Nassraumböden in Thaur nahe Innsbruck

Holz im Bad? Oh ja!

Vermutlich denkst du bei ‚Holz im Bad‘ an aufgequollene Dielen, die verzogen sind und sich aufwölben, an dadurch entstandene Hohlräume darunter, in denen sich Schimmel bildet. Zugegeben, nicht jedes Holz eignet sich für den Boden im Bad, vor allem keine weichen, stark saugenden Hölzer mit einem geringen Gehalt an natürlichen Ölen. Da wir das wissen, verwenden wir nur Holzarten, die von sich aus bereits wasserabweisend sind, da sie viel Öl enthalten. Optisch erzielst du mit einem Holzboden im Bad eine einzigartige Wirkung, dazu ist es ausgesprochen warm und angenehm für bloße Füße.

Die schönsten Hölzer für den Badboden

  • Teak – Farbe: Sehr unterschiedliche Braun-Nuancen mit schwarzer Maserung, wird im Licht dunkelbraun.
  • Akazie – Farbe: hellgelb bis orange
  • Doussie – Farbe: orange-rot, wird im Licht dunkelrot
  • Iroko – Farbe: gelblich-braun bis dunkelbraun
  • Mutenye – Farbe: gestreift braun
  • Wenge – Farbe: dunkelbraun bis violett-schwarz, dünne weiße und braune Maserungen

Natürlich werden die Oberflächen von uns fein geschliffen und vorgeölt.

Wirkungsvolle Nassraumböden aus Holz von Jakschitz aus Thaur

Termin vereinbaren